TEIL II: Der Pausentreff

 

 

Es ist Dienstagmorgen. Wie jeden Schultag klingelt es zur 2. großen Pause, und die ganze Clique trifft sich bei der Faust. Hier erzählen sie sich die frischesten News aus dem Unterricht und planen ihre Freizeitaktivitäten.

Die Faust

 

Marie lässt sich mit einem Schnauben auf die Bank plumpsen. Sie berichtet Tessa sofort von ihrer anstrengenden Deutschstunde, in der die Lehrerin sie zu allem Übel auch noch dabei ertappte, wie sie sich in ihrer Lieblingszeitschrift über die neueste Diät informierte.


 

. . . äußert sich Tessa entsetzt.




. . . macht sich Tessa über Marie lustig.

 

 

 

 



 













Tessa hat auch keine Lust auf eine Fortsetzung des Gesprächs und sucht Trost bei Chris.




Die beiden bekommen gar nicht mit, dass Sandra von den Problemen mit ihrer Lehrerin Frau Jansen berichtet, die bei ihr fast nur noch auf der Tagesordnung stehen.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Easy hat sich von ihrem Ecstasy-Tripp von Freitag erholt und ist wieder ganz die Coole.


 

 

 

 

 

 




 

Die verbleibenden 15 Minuten der Pause vergehen mit der Organisation von „wer-nimmt-was-mit-auf die Fahrt“.

 

Mia verabredet sich für den Abend des nächsten Tages mit Ricky und Isabelle auf dem Jahrmarkt.


Mit dem Klingeln zur nächsten Stunde spricht Chris Mike an. Die anderen aus der Clique befinden sich bereits auf dem Weg in ihre Klassenräume.

 

 

 

 






 

 

 

 


Chris bettelt fast.

 

 



. . . bekräftigt Mike seinen Entschluss.




zurück weiterStartseite